Die Schule Mittelschwansen

Nachschulbetreuung

In unserer Nachschulbetreuung können unsere Schülerinnen und Schüler aller Klassen nach dem Unterricht betreut werden. Frau Stöcks, Frau Kruse und Frau Bockhold gestalten gemeinsam den Nachmittag. Die Kinder der  Klassen 1 und 2 kommen nach der 4. Stunde, also um 11.45 Uhr. Sie machen dann gleich ihre Hausaufgaben und können im Anschluss noch frei spielen bis zum Mittagessen um 12.45 Uhr ( Ausnahme Dienstag, dann erst um 13.25 Uhr).  Das Essen wird von dem Seniorenheim „Drei Wellen“ geliefert. Der Speiseplan, auf Kinder ausgerichtet, wird immer wochenweise ausgehängt. Ab 13.15 Uhr können sie frei spielen bis um 13.30 das jeweilige Tagesprogramm beginnt.
Um 12. 40 Uhr kommen die Kinder der 3. und 4. Klassen dazu. ( Ausnahme Dienstag, dann erst um 13.25 Uhr) Nach dem gemeinsamen Mittagessen können die Kinder in einem besonderen Raum ihre Hausaufgaben machen, bis auch für sie um 13.30 Uhr das gemeinsame Tagesprogramm beginnt.

Um 15.00 Uhr ist die Betreuung dann beendet. Die Kosten für die Betreuung betragen 121 Euro pro Monat. In diesem Preis ist das Mittagessen schon inbegriffen. Eine Geschwisterregelung gibt es auch. Die Anmeldung erfolgt über das Amt Schlei-Ostsee. Formulare sind aber auch in unserem Sekretariat zu erhalten.

Leider ist es uns nicht mehr möglich, alle Kinder zu unterschiedlichen Zeiten nach Hause oder zu Veranstaltungen zu schicken.

Abgeholt werden können die Kinder jeweils direkt vor und nach dem Mittagessen. Falls gewünscht schicken wir die Kinder um 14.30 Uhr oder um 15.00 Uhr nach Hause.

Zusätzlich schicken bzw. bringen wir die Kinder zu folgenden Zeiten zum Bus:

12.40 Uhr (Dienstag 13.25Uhr)  Schulbus am Schulhof

14.00 Uhr  Autokraftbus Richtung Vogelsang (Kinder werden zur Bushaltestelle begleitet.)Dies ist kein Schulbus.  Für die Zuverlässigkeit dieses Busses sind wir nicht verantwortlich.

 

Tel. 04352-95490683